Aktuelles
Klub
   Ansprechpartner
   Klubtreffen
   Stammtische
   Kübel-Kurier
   Mitglieder
   Satzung
   Mitgliedsantrag
Fahrzeuge
Technik
Bilder/Videos
Suche/Biete
Kommunikation
Links
Mitgliederbereich
Navigation
   Zurück
   Startseite
   Sitemap
   Suchen
   Mobilversion

Kübel-Klub

Ein besonderes Auto...
... hat jeder, der einen VW 181 fährt, ganz automatisch. Ob offen oder geschlossen, mit oder ohne Türen, als Viersitzer oder Zweisitzer mit großer Ladefläche bietet unser Kübelwagen nahezu alle Variationsmöglichkeiten. Nicht zu vergessen die umlegbare Windschutzscheibe, die allen Fahrzeuginsassen ein unvergleichliches Fahrerlebnis beschert...
...braucht einen besonderen Klub!

Warum? Weil ein Gefährt wie der 181er längst nicht an jeder Ecke steht, und weil man in einer größeren Gemeinschaft von Gleichgesinnten wesentlich mehr erreichen kann. Wir wollen, daß möglichst viele Fahrzeuge des Typs 181 erhalten bleiben.

Dabei sind wir für alle Varianten offen: Ob Originalfetischist, Tieferleger, Tuner, Höherleger, Spraydosenfreund, Edellackierer oder einfach nur stinknormale Alltagskübel. Jeder ist willkommen, schließlich ist ein Kübel ebenso individualistisch wie seine Fahrerin oder sein Fahrer.
Allerdings erlauben wir uns eine Ausnahme: Für Wehrsportfreunde, Militaristen und Neonazis ist bei uns nicht der richtige Platz. Wer sich auf diese obskure Art austoben will, soll das bitteschön woanders tun.
Bei regelmäßigen Zusammenkünften
bei den in der Regel jährlich stattfindenden öffentlichen Klubtreffen und monatlichen Stammtischen kann man all die KübelfahrerInnen leibhaftig kennenlernen, die sonst im Gegenverkehr nur freundlich grüßen. Kontakte sind schnell geknüpft, schließlich kann ja jeder genug von seinem Kübel erzählen.
Überhaupt soll bei uns der Spaß im Vordergrund stehen. Abends am Lagerfeuer entsteht dann schnell die Atmospäre, die wir schon seit Jahren zu schätzen wissen, und die den grauen Alltag wenigstens für ein paar Stunden vergessen lässt.
Die Technik
stellt das Rückgrat eines funktionstüchtigen Fahrzeugs dar. Der Austausch von Erfahrungen, Tips und Tricks und gegenseitige Hilfe gehören ebenso dazu wie Teiletausch und die Weitergabe von hilfreichen Adressen.
Außerdem hat immer jemand ein Ersatzteil dabei, das gerade gebraucht wird, oder kann Dir die Kopie einer Reperaturanleitung überlassen.
Der Kübel-Kurier
ist unsere Klubzeitung, die zweimal im Jahr allen Mitgliedern sämtliche Infos über den VW 181, seine artverwandten Autos und das Klubleben präsentiert. Hier kann jeder seine Erfahrungen und Erlebnisse veröffentlichen, auf Fotos findet man sich auch ab und an selbst abgebildet. Neben Infos und Terminen reicht das Spektrum unserer Zeitung über Techniktips bis zu kostenlosen Kleinanzeigen für die Klubmitglieder.
Angenehm
günstig ist sicher auch unser Klubbeitrag. Für 36 Euro im Jahr stehen jedem Mitglied all die oben genannten Vorzüge inklusive der Klubzeitung zur Verfügung. Außerdem erhalten Mitglieder bei den Klubtreffen ermäßigten Eintritt und bei vielen Teilehändlern gibt es Prozente.
Der 'Kübelhilfsdienst' ermöglicht im Pannenfall bundesweit sofort sachkundige Hilfe, selbst Übernachtungen bei hilfsbereiten Kübelfahrern sind kein Problem. Da sich unser Klub übers gesamte Bundesgebiet erstreckt, leben sicher auch in Deiner Nähe Kübelfahrer, mit denen Du etwas unternehmen kannst. Hinzu kommen noch zahlreiche Mitglieder in anderen Ländern, wo man daher immer eine Anlaufadresse hat.
Wir freuen uns darauf, auch dich mit deinem 181'er bald bei uns begrüßen zu dürfen. Also wenn du Lust oder Interesse bekommen hast, dann werde doch einfach Mitglied bei uns. Bis dahin und allzeit gute Fahrt! VW Kübel-Klub Deutschland e.V.